Navigation
Malteser Bornheim

erweiterter Regelrettungsdienst

Zur Verstärkung des Regelrettungsdienstes besteht die Möglichkeit einen Pool von ehrenamtlichen und dienstfreien Mitarbeitern sowie Notärzten für die Besetzung von weiteren Rettungsmitteln zu alarmieren.
Dieser Pool kommt insbesondere bei Einsätzen unterhalb der MANV-Schwelle, bei besonderer Auslastung des Regelrettungsdienstes, oder für diverse Bereitstellungen (z.B. Feuerwehr, SEK, Rettungstaucher, etc.) zum Einsatz.
Die Alarmierung der Einsatzkräfte erfolgt entweder durch die Feuer- und Rettungsleitstelle oder durch den Einsatzführungsdienst. Die Rettungsmittel werden dann innerhalb weniger Minuten besetzt.

Darüber hinaus werden zu besonderen Anlässen (z.B. Silvester, Junggesellenfeste) in Absprache mit der Feuer- und Rettungsleitstelle weitere Fahrzeuge besetzt. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE76370601931201210476  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7